HR Force | EPI-USEGDPR Compliance Suite

P007

EPI-USE
GDPR Compliance Suite

Seit geraumer Zeit ist DSGVO/GDPR in aller Munde. Sie suchen eine entsprechende Lösung zur Umsetzung der Datenschutzanforderungen in Ihrem SAP System?

Dann benötigen Sie die GDPR Compliance Suite mit den Produkten Data Disclose, Data Redact und Data Retain.

Lösungsbeschreibung

Seit dem 25. Mai 2018 müssen weltweit alle Unternehmen, die personenbezogene Daten von EU-Bürgern erheben, speichern und verarbeiten, in der Lage sein, die Daten zu einer Person offenzulegen. Außerdem müssen Sie angeben können, zu welchem Zweck die Daten gespeichert und verwendet werden.

Die GDPR Compliance Suite hilft Ihnen dabei, Ihr SAP System DSGVO konform zu betreiben, indem u.a. sensible oder personenbezogene Datenfelder verfremdet oder gelöscht werden, ohne den gesamten Datensatz zu entfernen. Ergänzend zur Compliance Suite bietet EPI-USE Labs die umfassende Lösung Data Secure für den Schutz von Daten mit vordefinierten Maskierungsregeln.

Die GDPR Compliance Suite basiert auf dem soliden Fundament existierender Technologien und neuen Entwicklungen der EPI-USE Labs Experten.

 

Implementierte Funktionalitäten

  • DATA DISCLOSE                              
    Schneller und einfacher Abruf von vollständigen Daten-Footprints; Anbindung von beliebig vielen Nicht-SAP Systemen; Ansicht und individuelle Anpassung der Berichte
  • DATA RETAIN                                   
    Proaktives Finden von personenbezogenen Daten zur Verfremdung nach flexiblen Regeln
  • DATA REDACT                             
    Verfremdung oder Löschung von sensiblen oder personenbezogenen Daten, ohne den Gesamtdatensatz zu entfernen
  • DATA SECURE                                              
    Schutz von sensiblen Daten in allen Nicht-Produktivsystemen mit vordefinierten Maskierungsregeln

Kundenvorteile

  • Durchsucht alle ABAP Stack Systeme (ERP, CRM, SRM, BW etc.) inklusive über API’s integrierte Nicht-SAP-Systeme per Knopfdruck
  • Einfache Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften
  • Das Reporting über unsensible Daten wie z.B. geografische oder geschlechtsspezifische Statistiken bleibt unberührt
  • Proaktives Löschen alter Daten; keine teuren Archivierungs-projekte; individuelle Lösungen zum Löschen von Daten werden vermieden